Beflügelt mit viralen #instawings in außergewöhnlichen Zeiten

Beflügelt in außergewöhnlichen Zeiten

Schwerelos davonfliegen, wer wünscht sich das nicht auch manchmal? Fliegen lassen können wir Sie leider nicht, aber zu den Flügen können wir Ihnen verhelfen. Fliegen lassen können wir Sie leider nicht, aber mit der neuen Attraktion an der Alpentherme Ehrenberg können wir Ihnen zu den Flügen verhelfen. Unter dem Motto „beflügelt mit viralen #instawings in außergewöhnlichen Zeiten“, wurde in Zusammenarbeit mit der Social Media Managerin, Bettina Weger von Queen Media, die kreative Idee einer Fotowall umgesetzt. Seit kurzem bringt sie, internationale Trends in Ihren Heimatbezirk, wie auch jetzt die #instawings für die Alpentherme Ehrenberg in Reutte.

Als Seefahrerin entdeckte Bettina Weger auf einer ihrer Reisen #instaflügel in Liverpool. Schnell war ein Foto gemacht und auf Instagram gepostet. So entstand die Idee für dieses Projekt.

Unter dem Hashtag #Instawings findet man Flügelwandgemälde auf der ganzen Welt, darunter wird auch bald Reutte und die Alpentherme Ehrenberg zu finden sein. Die ersten Drachenflügel dieser Art sind eine Hommage an das Maskottchen Juhui, dem kleinen Drachen der Alpentherme Ehrenberg.

Entworfen und umgesetzt hat sie dieses Projekt selbst. Wen die Entstehung des Wandgemäldes interessiert, findet ein Video auf der Instagramseite von Queenmedia.at.

Zu finden sind die Flügel an der Außenfassade der Alpentherme Ehrenberg. Jederzeit frei zugängig kann man gerade zu tristen Coronazeiten farbenfrohe und einzigartige Fotos machen, posten und wenigstens in Gedanken davonfliegen!