Stellv. Gastronomieleitung (m/w) für das SB-Bistro

Manche mögens heiß!

Ihre Aufgabe wird sein

  • Betriebswirtschaftliche Führung und Entwicklung des Gastronomiebereiches in Bad und Sauna
  • Konzeption und kontinuierliche Weiterentwicklung des Gastronomiebereiches
  • Budgeterstellung, -überwachung und -kontrolle im Gastronomiebereich
  • Verkaufsfördernde Maßnahmen
  • Einkauf und Kalkulation
  • Konzeption der Speise- und Getränkekarten
  • Ausgeprägte Gästebetreuung
    Verantwortlich für die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften und Arbeitssicherheit
    kontinuierliche Überwachung der Hygienestandards u.a. HACCP
  • Einführung, Überwachung und Weiterentwicklung der Service- und Dienstleistungsstandards
  • Erstellung der Dienstpläne
  • Führung des Gastronomiepersonals in Küche und Service
    Mitwirkung bei der Personalauswahl

 

Wir erwarten von Ihnen

  • Sie besitzen eine fachbezogene Ausbildung und haben einige Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in Österreich
  • Sie bringen ein hohes Maß an persönlicher Souveränität, Integrität und Glaubwürdigkeit mit
  • Sie arbeiten zielorientiert und bringen sichere und gewandte Umgangsformen mit
  • Sie haben Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen
    eine hohe Führungs- und Sozialkompetenz sowie Dienstleistungsbewusstsein und Flexibilität
  • Mitarbeit im Schichtdienst, auch am Wochenende

in Vollzeit

2100

brutto


ab 1. November oder
nach Vereinbarung früher

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem zukunftsweisenden Projekt
  • individuelle Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
    ein modernes und dynamisches Umfeld in einem professionellen Dienstleistungsunternehmen
  • unbefristete Ganzjahresverträge (nach Anstellung von 6 Monaten)
  • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz mit einem vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich und einem offenen und angenehmen Arbeitsklima
  • Sozialleistungen und Vergütung gemäß Kollektivvertrag plus
  • Überzahlung
  • 13. und 14. Monatsgehalt nach Kollektivvertrag
  • feste monatliche Dienstpläne in allen Abteilungen zum 20. des Monats für den folgenden Monat
  • genaue Arbeitszeiterfassung, gesonderte Abrechnung von Überstunden (Freizeitausgleich oder Vergütung)
  • 5-Tage Woche im Monatsdurchschnitt (bei Vollzeitbeschäftigung)
  • kostenfreie Mitarbeiterverpflegung
  • freien Eintritt in die Alpentherme Ehrenberg und ermäßigten Eintritt für Partner und Kinder

Bewerbungsformular

  • Bei Initativbewerbung: Bitte angeben welche Stelle gewünscht ist.
  • Akzeptierte Datentypen: pdf.
  • Akzeptierte Datentypen: pdf.
  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: pdf, jpg.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen