FAQ – Antworten auf wichtige Fragen

Liebe Bade- und Saunagäste,

aufgrund der aktuellen Verordnung der österreichischen Bundesregierung bleibt die Alpentherme Ehrenberg von Montag, 22.11. bis einschließlich Sonntag, 12.12.2021 geschlossen.

Wir freuen uns, Ihnen schon bald wieder eine entspannte Auszeit vom Alltag zu ermöglichen.

Möglichkeiten für 2-G-Nachweis

1)  Corona-Schutzimpfung: Gültigkeit der Impfung

Für Personen, die mit einem von der EMA zugelassenen Impfstoff geimpft wurden, gelten derzeit die folgenden Regelungen:

Eine Impfung gilt erst bei vollständiger Immunisierung als Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr.

  • Der Nachweis wird ab dem Tag der 2. Impfung ausgestellt und gilt für 270 Tage.
  • In der Übergangsfrist (4 Wochen) gilt für alle, die eine Impfung erhalten haben ein zusätzlicher PCR-Test als Nachweis.
  • Impfstoffe, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist (z.B. von Johnson & Johnson), gelten ab dem 22. Tag nach der Impfung für insgesamt 270 Tage ab dem Tag der Impfung.
  • Für bereits genesene Personen, die bisher einmal geimpft wurden, gilt die Impfung 270 Tage lang ab dem Zeitpunkt der Impfung.


2)  Für genesene Personen gilt weiterhin:

  • Diese sind nach Ablauf der Infektion für 180 Tage von der Testpflicht befreit.
  • Als Nachweis gilt etwa ein Absonderungsbescheid oder eine ärztliche Bestätigung über eine molekularbiologisch bestätigte Infektion.
    Bestätigung über amtlichen Lichtbildausweis erforderlich.
  • Ein Nachweis über neutralisierende Antikörper gilt nicht.

 

Point-of-Sale-Tests bieten wir vor der Alpentherme Ehrenberg nicht an.

Quelle: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Aktuelle-Ma%C3%9Fnahmen.html#corona-regelungen-ab-22-juli

Weitere Informationen über die Gültigkeit der Nachweise bzw. des „Grünen Passes“ finden Sie hier: https://www.gesundheit.gv.at/aktuelles/gruener-pass-umsetzung

Gratis-Testmöglichkeiten für alle, die in Österreich sozialversichert sind, gibt es in Reutte und Breitenwang:
https://www.ctest.info/
https://tiroltestet.leitstelle.tirol/

 

Muss ich mich vor dem Eintritt registrieren?

Ja, entweder mit Hilfe eines QR-Codes über die myVisit-App
https://pass.allesausserfern.at/fuer-gaeste-u-einwohner/
oder händisch über ein Kontaktdatenformular.

 

Muss ich eine medizinische Maske/Mund-Nasen-Bedeckung tragen?

Nein

 

Sind weniger Gäste zugelassen?

Nein

 

Muss ich ein Online-Ticket kaufen?

Nein

 

Wie gestalten sich die Tarife?

Es gelten sowohl für die Badewelt als auch für die Sauna die bekannten Tarife an der Kasse vor Ort nach Verfügbarkeit.
Bad: 2h, 4h, Tageskarte
Sauna: 3h, Tageskarte

 

Ist die BonusCard nutzbar?

Ja

 

Können Gutscheine eingelöst werden?

Ja! Die Einlösung aller Gutscheine wird automatisch um 1 Jahr verlängert.

 

Was macht der Betrieb für einen sicheren und sauberen Aufenthalt?

Das umfangreiches Pandemie- und Hygienekonzept wurde erarbeitet und umgesetzt. Ihre Auszeit bei uns steht immer unter dem Motto: sicher und sauber

 

Sind alle Attraktionen geöffnet?

Ja

 

Gibt es in der Sauna Aufgüsse?

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen werden Saunagänge ohne Wedeltechnik vorgenommen.

 

An wen wende ich mich bei Fragen/ Anregungen?

Fragen bitte jederzeit am besten per Email an info@alpentherme-ehrenberg.at

Stand: 08.11.2021